Seite wählen

Volacrash erreicht Collective2

Heute flatterte eine unangenehme Nachricht für alle Trade Leader auf Collective2 ins Haus. Matthew Klein teilt darin mit, dass zur Aufrechterhaltung des Services die Notwendigkeit besteht, den Anteil der Abonnentengebühr, die Collective2 einbehält, von vormals 30 %...

Sie werden umgeleitet

Falls Ihr Browser keine automatische Weiterleitung unterstützt, klicken Sie hier!