Seite wählen

Die Welt ist für die Bayern wieder in Ordnung. Nach 95 spannenden Minuten ging der FCB als verdienter Sieger vom Platz. Ausgerechnet Ego Robben sorgte für die Entscheidung, eben der Spieler, der zu oft dank seiner Persönlichkeit den Erfolg der Mannschaft in der Vergangenheit behindert hat. Aber auch er hat Qualität bewiesen, den unbedingten Willen, es diesmal nicht zu vergeigen, zu kämpfen und mit der ihm eigenen fussballerischen Klasse den Unterschied an diesem Abend auszumachen.

Man kann zu den Bayern stehen wie man will, als fairer Sportler muss man festhalten: Sie haben es sich einfach verdient, vor allem der Leader im Kader und der kleine Mann, der so gar nicht lahm ist.

Als Trader kann man einiges vom Hochleistungssport lernen:

… nie aufzugeben, sich immer weiterzuentwickeln, auf dem Boden bleiben…dann stellt sich auch der Erfolg ein. 

Der Hauptsponsor des DFB hat vor kurzem ein schönes Kurzporträt vom zukünftigen Bayern Mario Götze abgedreht. Weniger die Person, als vielmehr die Aussagen dieses Sportlers kann man sich als Trader auch an den Monitor heften.

Einer derjenigen, der diese Worte verinnerlicht hat, strahlt uns nun in diesem Bericht von FCB.tv an. Nix Schweini, sondern Leader Bastian Schweinsteiger 🙂

Bastian

 

P.S. Die Idee zu dem Tippspiel kam leider etwas zu spät, hätte dies mal schon am Montag starten sollen…so bleibt das Buch dann doch in Berlin bis…2015 zum Finale im Olympiastadion (Hertha gegen Union)

Sie werden umgeleitet

Falls Ihr Browser keine automatische Weiterleitung unterstützt, klicken Sie hier!